Forum

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers nicovice
Beigetreten: 8. Mai 2016 - 8:36
Neue Brille und starke Wölbung

Hallo liebe Forumsmitglieder,

ich hoffe sehr ihr könnt mir weiterhelfen:

Ich bin 35 Jahre alt und trage seit ca. 16 Jahren nur Kontaktlinsen. Nun wollte ich endlich mal wieder abwechselnd zu den Kontaktlinsen eine Brille tragen, habe eine neue bekommen und starke Probleme.
Alles sieht extrem gewölbt aus. Zudem wenn ich z.B vor dem Tablet sitze, ist die Mitte des Bildschirms rundlich und wie auf mich zu gezoomt. Das stört ungemein - woran kann das liegen bzw. sind die Gläser falsch eingearbeitet oder eingestellt worden?

Anbei meine Daten:

Brille:
Sphäre: Rechts: - 4,25 und Links: - 3,75 und Pupillendistanz: Rechts: 30 und Links: 30.

Kontaktlinsen: Rechts: -4,0 und Links: -3,5.

Ich hoffe sehr Ihr könnt mir weiterhelfen, da ich mich auf die Brille gefreut hatte und es kein guter Anfang ist - vielen lieben Dank und einen schönen Sonntag/Muttertag Wink

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Moin,

ich kann mir gut vorstellen, dass es am Glasmaterial bzw. an der Glasart liegt. Sind es sphärische Gläser oder Asphärische?

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers Marion13
Beigetreten: 21. Januar 2011 - 10:25

Es ist doch immer wieder schön, wenn sich Probleme so schnell in Luft auflösen, dass man noch nicht einmal mehr die Zeit findet, denen zu antworten, die sich um eine Lösung bemüht haben.

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Moin Marion,#
tja, so isses. Wink

Viele Grüße

Eberhard