Forum

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers alex69
Beigetreten: 16. Juli 2014 - 13:50
einholen 2. Meinung Augenarzt

Guten Tag,

Ich kaempfe schon seit Jahren mit meinen Augen. Ich bin Brillentraeger, hab geringe werte um die 1,5 und einen asti von 1,25. Sehe mit Brille nicht optimal, sehteste unterscheiden sich . Nun bin ich zum Arzt um abzuklaeren ob was organisch vorliegt. Kein Befund. Der Arzt sagte nur, der sehtest heute war sehr schlecht, das linke auge sieht fast nix trotz Brille "ist halt so, warum auch immer"

Mein Visus mit brille 0,7 rechts, 0,5 links mit brille, akkomidationsbreite 1,5

Drueckte mir ein Rezept mit einer astiveraenderung von 0,5 in die hand das wars. Ich war baff. 

Nun stell ich mir die Frage, soll ich mir noch eine 2. Meinung beim Augenarzt oder bringt das nix, da organisch ja alles ok.

Mein Alter 45, ja ich trag eine gleitsichtbrille , hab auch eine computer brille, probiere saemtl. Möglichkeiten aus

Grund meines Augenartzbesuches: lichtempfindlichkeit & eindruck die sehleistung erfolgt nur durch mein rechtes Auge.

 

Vielleich hat ja jemand eine Vermutung, was sein koennte

Danke Alex

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Moin Alex,

 

da der Arzt organische Probleme ausgeschlossen hat, lasse Dich von einem Augenoptiker untersuchen, der dazu bereit ist.

 

Viele Grüße

Eberhard

Bild des Benutzers alex69
Beigetreten: 16. Juli 2014 - 13:50

Hallo eberhard,

Ich hab noch eine frage

Der optiker heute testete folgendes:

R- 1, o - 0,75 186 prisma 0,5

L- 1,5 -1,25 166 prisma 2, o

Add wurde nicht gemessen

Sehleistung hiermit rechts 100, links 80

Meine akt. Brille hat

R- -1,0 -1,0 175

L- 1,5 -1,0 5

Add je 2, o

 

Der augenarzt verschrieb 

R- -0,25 -1,25 177

L - -0,75 -1,25 177

Nah

R +1,5 -1,25 177

L + 1,0 -1,25 177

Nun verstehe ich gar nix, der augenarzt sagt meine sehleistung ist schlecht, 50 % links  und rechts 70% vielleicht helfen neue glaeser. Der optiker sagt m an kann neue glaeser machen, muessen nicht wir koennen es mal mit den prismen probieren.....

Fakt ist ich bin lichtempfindlich auf kuenstl Licht, hab augenbrennen und seh mit meiner brille zeitweise sehr schlecht. Frage soll ich noch warten, welche werte soll ich nehmen, lohnen sich neue glaesser, vorallem sind prismen sinnvoll ?

Sorry fuer die lange frage aber ich weis nicht weiter.....

Danke Alex 

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Moin Alex,

lasse Dir mal von dem Optiker die Werte  in die Messbrille setzen und schau mal, wie es Deinen Augengeht.

Auch bei geringen Schielstellungen gibt es große Sehprobleme,  u.a, auch hohe Lichtempfindlichkeit

Viele Grüße

Eberhard