Forum

2 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers sunnydays
Beigetreten: 19. Juni 2014 - 16:41
Zylinder

 

Guten Tag,

meine Tochter (weitsichtig) schielt mit einer Brille die aus Versehen falsch ausgestellt wurde (0,25 dpt u 0,25 Zylinder zu wenig auf einem Auge) weniger als danach mit der richtig ausgestellten Brille. Aber ich glaube sie sieht nah ein bisschen schlechter. Jetzt frage ich mich, ob die "verkehrte Brille"  doch besser ist? Was ist mehr für das Schielen entscheidend, die dpt oder Zylinder? Und ist das schlechter wenn sie weniger sieht oder mehr schielt?

Ich sage schon mal Danke fürs Lesen -

sunny

 

   

 

 

 

Bild des Benutzers Eberhard Luckas
Beigetreten: 29. September 2002 - 0:00

Moin Sunny, welche Fragen.

Sicher ist es schlecht, wenn sie schielt. Genau so schlecht ist eine falsche Brille, also bitte prüfen lassen.

Viele Grüße

Eberhard