Forum

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers Charlie48
Beigetreten: 18. Januar 2018 - 21:10
Unterschiedliche Messwerte Gleitsichtbrille

Hallo liebes Forum,

ich habe bei 2 Optikern leicht unterschiedliche Messwerte bekommen.

Ich werde diese Jahr 49 Jahre alt.

Es soll meine 2. Gleitsichtbrille werden.

Erste Messung : rechts +0.25                   ADD 1.75

                               links    +0.50 -0.25. 180  ADD 1.75

 

zweite Messung : rechts +0.25   -0.25  23   ADD 1.5

                                 links   +0.25   -0.25 168  ADD 1.5

 

meine erste Brille, gut 1 Jahr alt, hat in der Sphäre 0 , Zylinder 0, nur ADD 1.5. auf beiden Augen

 

Jetzt zu meiner Frage, wenn sich die Sphäre um +0.25 oder sogar um +0.5 verändert, die Adidition sich bei der ersten Messung aber auch auf 1.75 erhöht hat, wird das dann nicht deutlich stärker oder zu stark im Lesebereich ?

Wird nicht immer der Fernbereich und der Lesebereich addiert ? Wären das dann bei der ersten Messung im Lesebereich +2.0 und +2.25 ?

vielen Dank im voraus, Charlie

Bild des Benutzers Burkhard Schlinkmann
Beigetreten: 7. November 2000 - 0:00

Hallo Charlie

Wenn du den Wert der sphärischen Ferne und die Addition(Nahzusatz) zusammenzaehlst, bekommst du den Nahwert heraus. Eine Fernwertveränderung um 0,5 dpt ist sowohl im Fernwert, als auch in der Addition in deinem Alter normal. Eine kleine Schwankung von 0,25 ist immer drin. Die Stärke der Adition hängt auch mit der Einstellentferung(Leseabstand) zusammen.

Gruss Burkhard

Bild des Benutzers Charlie48
Beigetreten: 18. Januar 2018 - 21:10

Hallo Burkhard,

Zuerst einmal vielen Dank für Deine Antwort.

Aber wenn zur Sphäre 0.00  jetzt, nach nur einem Jahr, eine Sphäre von +0.5 und zusätzlich ein Addition von +0.25 dazu kommen, ist das dann nicht eine Erhöhung des Lesezusatzes vom +0.75 ?

Wenn die Sphäre bei 0 geblieben wäre, wäre mir die Erhöhung der Addition um +0.25 logisch gewesen, aber so mit der Erhöhung der Sphäre auf +0.5 war ich etwas erstaunt. (da es mir auch so, wie Du geschrieben hast, in Erinnerung war, das man den Fernwert und die Addition zusammenzählt)

Ich hoffe, ich konnte verständlich beschreiben, was ich meinte ? 

Wenn das alles so normal und nicht zu stark ist, bin ich ja vollkommen beruhigt :-) 

Danke und viele Grüße Charlie 

Bild des Benutzers Burkhard Schlinkmann
Beigetreten: 7. November 2000 - 0:00

Hallo Charlie

ist alles OK

Gruss Burkhard

Bild des Benutzers Charlie48
Beigetreten: 18. Januar 2018 - 21:10

Hallo Burkhard,

vielen Dank Deine Information !

Viele Grüße Charlie